Morning Pages (31)

Ich bin ein wenig aus dem Takt gekommen mit der Schreiberei hier, das ist nicht so schön.

Schön hingegen ist, dass jetzt wieder Alltag beginnt, die Schule, Arbeit, andere Themen, andere Aufgaben. Was nehme ich mir aus dem Urlaub mit? 8h Schlaf in der Nacht sind tatsächlich schaffbar und angenehmer als nur 4. Viel Bewegung und vom Wind durchgepustet werden ist auch angenehm. Beides, Schlaf und Bewegung, sind Dinge, die in meinem Alltag mitunter zu wenig Platz haben. Das Eine – Schlaf – würde ja gehen, zumindest so 6h sollten eigentlich organisatorisch Platz haben. Das Andere – Bewegung – nun, das ist weiterhin ein Projekt, welches eine gewisse Hürde darstellt, denn außer überall zu Fuß zu gehen ist nicht viel möglich. Aber ich bin hoffnungsvoll, dass sich die tägliche Schrittzahl tendenziell nach oben entwickeln wird.

In dem Sinne, gehe ich jetzt 37 Schritte um alle Kinder zu wecken.

20180207_133424.jpg

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s